Atem-Sport Hamburg e.V.
Atem-Sport Hamburg e.V.

Lungensport in Hamburg - Herzlich Willkommen!

Sport bei Lungenerkrankungen

Die positiven Effekte des Lungensports sind durch viele wissenschaftliche Untersuchungen belegt. Atemnot wird verringert, Leistungsfähigkeit wird erhöht, Infekthäufigkeit wird vermindert, Lebensqualität wird gesteigert, das Leben wird verlängert.

Daher ist die Trainingstherapie ein wichtiger Baustein eines umfassenden Therapiekonzeptes. Um gute Effekte zu erreichen und Sicherheit zu gewähren, müssen beim Sport die krankheitsspezifischen Besonderheiten berücksichtigt werden.

Unser Angebot

Der Atem-Sport-Hamburg e.V. bietet Rehabilitationssport für Menschen mit Erkrankungen der Atmungsorgane an. 

Eine Übungseinheit dauert 45 Minuten. Sie beinhaltet ein Training der Ausdauer, der Kraft, der Beweglichkeit und der Koordination. Ein weiterer fester Bestandteil sind Übungen aus der Atemphysiotherapie.

Rehabilitationssport wird angeleitet von speziell ausgebildeten Fachübungsleitern/innen. Diese haben langjährige Erfahrung in der Durchführung von Lungensport.

 

Eine sinnvolle Ergänzung zum Rehabilitationssport ist ein Training an Kraftgeräten und Ergometern unter qualifizierter Anleitung ist. Eine Übungseinheit dauert 60 Minuten.

Verordnung und Kosten

Rehabilitationssport
Rehabilitationssport in einer Lungensportgruppe kann vom Arzt auf dem Formular Nr. 56 verordnet werden. Da unsere Gruppen vom Behindertensportverband anerkannt sind, werden die Kosten für die Teilnahme von der Krankenkasse übernommen.
Bei chronischen Erkrankungen der Atemwege werden die Kosten für 120 Übungseinheiten übernommen.

Ohne Verordnung können Sie – mit ärztlichem Einverständnis – als Selbstzahler am Lungensport teilnehmen. 

 

Gerätegestütztes Kraft- und Ausdauertraining
Die Kosten für das gerätegestützte Training werden von den Kostenträgern in der Regel nicht übernommen. Für 35,- € im Monat können Sie bei uns 2x / Woche zu festgelegten Zeiten eine Stunde unter Anleitung durch unsere Übungsleiter/innen trainieren.

 

Sportstätte und -zeiten

Sportstätte

In den Räumen des TuRBO - Therapie- und Rehabilitationszentrum Baumgarten am Ochsenzoll, Langenhorner Chaussee 623
22419 Hamburg

 

Anfahrt
U-Bahn:      U1 Station Ochsenzoll
Bus:            Linie 292

Auto:           Parkplätze im Innenhof

 

Anschrift
Atem-Sport-Hamburg e.V.
Gödersenweg 21
22399 Hamburg

 

Telefon
0170 / 314 50 81 (Dr. Karin Taube)
0179 / 595 69 50 (Jan Kaufmann)

 

Internet
info@atem-sport.de
www.atem-sport.de